Serveradministration
Verfasst von Al3x110 am 15.12.2015 um 19:38 Uhr 1

beschreibung der server administration:

wir nutzen ab heute ein neues admintool, es nennt sich procon und hat den vorteil das es kostenlos ist.
eine beschreibung wie man procon installiert findest du im forum/board unter clan internes.
falls du procon nicht installieren möchtest reichen dir auch ingame befehle die jedes clanmitglied schon jetzt sofort nutzen kann ohne sich irgendwo anzumelden.
ich rate dir auch nochmal unsere neuen regeln durchzulesen da wir ein missbrauch von adminrechten nicht tolerieren werden. du findest die regeln auf der homepage links unter rules.

dies sind die procon admin ingame befehle, eingabe ganz leicht im chat fenster von bf4:

/yell = lässt eure message gross in der mitte des monitors erscheinen, hilft meistens beim verwarnen dann sehen die spieler das sich ein admin auf dem server befindet.

/v = zeigt euch das resultat des aktuellen votings der votemap an.

/nextmap = wenn einer unserer hauptserver #01 & #02 mal leer ist und ihr wollt die map wechseln, dann nutzt dafür diesen befehl. aber vorsicht, bei dem befehl bekommt ihr keine erspielten punkte von der bisher laufenden runde.

/swap = schiebt einen spieler ins andere team. bitte macht das nur auf anfrage der spieler. wenn spieler zu oft unnötig hin und her geschoben werden, werden sie sich über euch beschweren weil sie glauben ihr nutzt das zu eurem eigenem vorteil. wir kontrollieren dieses auch öfter da es in der vergangenheit immer unstimmigkeiten gab. wenn ihr den namen nicht exakt ausschreibt wird euch procon fragen ob ihr wirklich diesen spieler meint, wenn das geschieht gebt einfach den befehl /yes oder /no ein.

!top10 = zeigt dir die top 10 spieler vom server an.

!rank = zeigt dir deine serverstats an.

!rules = zeigt dir unsere server regeln an.


admin befehle mit folgender begründung:

bei den folgenden befehlen müsst ihr immer eine begründung angeben warum ihr einen spieler getötet habt, wenn ihr das nicht macht werden die spieler sich über euch beschweren. die folgende befehle werden bitte nicht gegen eigene clan mitglieder ausgeführt. hier ein beispiel: /kill xdarthvader89x bad language

/kill = killt einen spieler während er spielt.

/kick = kickt einen spieler sofort vom server.

/rban = bannt einen spieler für die laufende runde. macht dies bitte nur wenn er wiederholt mist gebaut hat und ein kick nichts gebracht hat.

/ban = bannt einen spieler für immer von unserem server. dieser befehl ist nur für cheater vorgesehen.


spieler auf cheats kontollieren:

wenn ihr der meinung seit auf unserem server befindet sich ein cheater dann kontrolliert ihr ihn bitte auf folgende webseiten: https://bf4db.com/ oder https://www.247fairplay.com/

sortiert dort nach den meisten kills oben links. wenn da viele acc (accuracy), hskr (headshotkillratio) oder dmg (damage) werte in orange oder rot auftauchen könnt ihr davon ausgehen das dieser spieler cheatet oder ein makro benutzt. makro user haben mit ihren besten 5 waffen meistens alles über 20% accuracy.

ihr müsst aber nur die assault, lmg, carabiner oder pdw waffen kontrollieren.
sniper, shotgun oder pistols haben immer eine viel höhere accuracy, die sind für uns nicht ausschlaggebend.

hier ein beispiel für einen makro user mit hohen accuracy werten: http://abload.de/img/makrostpzm.jpg

hier ein beispiel für einen cheater mit hohen headshot werten: http://abload.de/img/cheat45pbv.jpg

hier ein beispiel für einen cheater den man nach stunden verfolgen kann: http://abload.de/img/waffengrafik45suq.png


Teamspeak Administration:

Wenn Besucher unseren Teamspeak aufsuchen und euch beleidigen, seit ihr berechtigt diese Person zu Kicken oder im wiederholfall zu Bannen.
Habt ihr mal stress untereinander, schlaft am besten eine Nacht drüber. Sowas kommt immer wieder mal vor, man kann auch nicht mit alle 20 Member gleich gut auskommen.
Falls ihr am nächsten Tag immer noch der Meinung seit das ihr das geklärt haben wollt, schreibt mich an, ich bemühe mich dann um ein 6 Augen Gespräch.

Wenn ihr dem Clan beitretet, gebe ich euch im Teamspeak eure Administrationsrechte und das (CT) tag. Wenn ihr mal eure Festplatte formatiert sind diese Daten weg. Ich gebe euch auf Wunsch gerne neu eure Rechte, falls ihr sie aber doch sichern wollt macht das im Teamspeak unter Identität exportieren. Diese Datei könnt ihr euch dann auf einen USB Stick ziehen.

Seiten: -

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.
01.01.2016 um 17:46 Uhr
Sehenswerte Youtube-Videos
24.12.2015 um 15:48 Uhr
Homepage FAQ
04.12.2015 um 17:14 Uhr
WILLKOMMEN IN UNSEREM FORUM !!!